Montag, 17. September 2018

Apéro Gebäcke leicht gemacht


Am 17. September lud der Dorfverein Landschlacht zum Kochkurs Apéro Gebäcke leicht gemacht ein.
8 Frauen wurden unter fachkundiger Anleitung von Rainer Britt, Restaurant Sonne, in die Geheimnisse der kulinarischen Köstlichkeiten eingeführt.
Es wurde in fröhlicher Runde gekocht, gebacken und zum Schluss
natürlich degustiert.
Zufrieden und mit viel neuen Ideen und hoffend auf einen Fortsetzungskurs im nächsten Jahr, verliessen die Teilnehmer das Restaurant Sonne.







Samstag, 18. August 2018

VaKi Weekend 18. + 19. August 2018


                              

15 Erwachsene und 26 Kinder besuchten das VaKi Weekend.

Das Highlight war der Seil- und Kletterpark gleich in der Nähe des Campingplatzes.
Es war Mega-Cool und bis auf zwei Kinder waren alle dabei.

                        








Neben der 12m hohen Naturkletterwand die man auch „nur“ rückwärts runter bewältigen konnte waren div. Brücken und Seilbahnen vorhanden.

Das ganze absolvierten die Kletterer, während die „Sau“ zu Znacht gaarte...

Pünktlich war die Sau fertig und auch genau da fing es an, wie aus Eimern zu regnen.

Ohne die Väter, die das Zelt hielten, hätten wir wohl kaum trocken essen können.

Am Sonntag war das Wetter dafür wieder Göttlich und wir konnten vor dem Zusammenpacken noch Baden und das Wetter noch einige Stunden geniessen.

Alles Verlief Reibungslos. Bis auf einem Vater der zuhause scheinbar eine fleissige Frau hat. Im Vaki räumt sich der Tisch leider nicht von alleine ab.




Schön, dass alle dabei waren.





Mittwoch, 13. Juni 2018

De schnellscht Landschlachter


Schnelle Landschlachter
Zum ersten Mal führte der Dorfverein Landschlacht am 13. Juni den „schnellsten Landschlachter“ durch. Dem Wetter trotzten viele Mamis, Papis und über 50 Kinder zwischen vier und 13 Jahren. Eine Fortsetzung folgt im nächsten Jahr.

Pünktlich zum Startpfiff fielen die letzten Regentropfen und erst nach der Rangverkündigung öffnete Petrus wieder die Schleusen.
Beim Start des „schnellsten Landschlachters“ gingen über 50 kleine und grosse Sprinter jeweils zu zweit in Position.
Unter lautstarken Hopp-Rufen flitzten die Kinder über den nassen Rasen und freuten sich über Applaus und den geleisteten Spurt über 60 (bis 9 jährige) oder 80 Meter.

Noch glänzendere Augen gab es bei der Siegerehrung und der Medaillenübergabe sowie am Kuchenbüffet.

Rangliste unterhalb der Bilder 

















Rangliste «schnellscht Landschlachter 2018»

Mädchen bis 7 Jahre (60 Meter)

1 Elena Cardioli
2 Elena Lucarelli
3 Louise Vorwieger
4 Chiara Bucher
5 Antonia Sommer / Franziska Weise
6 Anouk Weber
7 Casy Wenninger
8 Luisa Wittek
9 Sophia Good
10 Aurelia Lucarelli
11 Anna Wittek
12 Nora Zimmermann

Jungs bis 7 Jahre (60 Meter)

1 Matteo Wenger
2 Leone Campobasso
3 Severin Flum
4 Tobias Flum
5 Timo Tschumi

Mädchen 8-9 Jahre (60 Meter)
1 Lenya Van Gameren
2 Anastasia Londino
3 Lorena Held
4 Valentina Sommer
5 Alina Bucher
6 Albina Kümin

Jungs 8-9 Jahre (60 Meter)

1 Levi Makolowal
2 Nicolas Gebhard


Samstag, 26. Mai 2018

Grenzbegehung Landschlacht


Grenzbegehung 26.5.18

Sieben Personen, davon zwei Neuzuzüger haben die Wanderung ums Dorf bei bestem Wetter miterlebt.

Zu den Informationen über Landschlacht und deren Umgebung, sowie Wissenswertes zu den einzelnen Stationen wurde diskutiert und  ergänzt.

Neben historischen Daten, haben wir die schöne Landschaft, die tolle Aussicht und das angenehme Sommerwetter genossen.

Natürlich haben sich die Gespräche nicht nur um Landschlacht bezogen, sondern die ganze Region inklusive Partnerorte über dem wurden mit einbezogen.

Besuche in der Kapelle und der Klosterkirche sind immer wieder schöne Momente.

Beim Apero im Camping Möve, haben wir über unsere tolle Region und deren Möglichkeiten diskutiert und sind so in ein schönes Sommer-Wochenende gestartet. 


Vielen Dank an Walter Meister für die Durchführung des Anlasses